Erklärung

Die Zielgruppe ist eine möglichst homogene Gruppe potentieller Käufer, bezüglich der Erwartungen, Ansprüche, Einkaufsgewohnheiten und Vorlieben, auf die die Produktentwicklung und Vermarktung ausgerichtet wird. 

Ziel

Ziel ist die kundenspezifische Entwicklung und Innovation, um durch Herausarbeiten eines Alleinstellungsmerkmals oder eines Verbesserungsansatzes die Anforderungen der  gewählten Zielgruppe zu erfüllen oder zu übertreffen. Durch sorgfältige Zielgruppen-Analyse kann eine ungefähre Nachfrage ermittelt werden und somit eventuelle Verluste durch Überproduktion ausgeschlossen werden.

Aufgrund der gewählten Zielgruppe fällt die Wahl der Materialien, der Produktionsart, der Leistung, des Preises und der Vermarktung etc. unterschiedlich aus. Ein weiteres Ziel ist natürlich auch die Zielgruppenstabilisierung, um möglichst viele Kunden zu halten. 

Vorgehen

Festlegung der Zielgruppe durch Erkenntnisse aus Marktforschung, Marktsegmentierung, Interviews, Online-Befragungen, Persona, Usability Tests, Kontexanalysen, Nutzeranalysen, Potentialanalysen o.Ä..  

Analyse, Charakterisierung und Verbildlichung der Zielgruppe durch verschiedene Merkmale, wie: Alter, Zugehörigkeit, Bildungsstand, soziale Schicht, Beruf,  Aufgaben, Ziele, Arbeitsabläufe, technische Rahmenbedingungen, Umfeldprodukte, Wohnsitz, Verhaltensweisen, Vorlieben bei Material und Farbe o.Ä.. 

Anschließend werden aus den gewonnenen Erkenntnissen die Anforderungen für das neue Produkt entwickelt, sie werden natürlich während des gesamten Entwicklungsprozesses immer wieder hinterfragt.

Tipp

Die gewählte Zielgruppe sollte nicht zu scharf zu anderen Gruppen abgegrenzt sein, um auch andere angrenzender Käufergruppen anzusprechen.

Auch das perfekt angepasste Produkt kann floppen, wenn die zugehörige Werbestrategie nicht zur Zielgruppe passt. Beachten Sie hierbei, dass die Zielgruppe auch über die Kommunikationsmedien entscheidet.

Quellen

http://de.wikipedia.org/wiki/Zielgruppe
http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/zielgruppe/zielgruppe.htm
Methodik Skript - Prof. Wolfgang Schabbach

Studienarbeiten:
Food Container - Schinagl - Schmieder - WS 09/10
Papier plus X - Ernst - Spaderna - WS 11/12
Papier plus X - Weber - Korte - WS 11/12
Teezubereitung - Schilf - SS 09
Tierhaarentfernung - Hufnagel - Sieman - SS 11
Food Container - Sowa - Bitter - WS 09/10

Beispiele