Kurzbeschreibung

Die Schlüsselattribute der Aufgabenstellung miteinander vergleichen.

Ziel

Denkrichtungen anregen/ provozieren, um so auf komplett neue Ansätze zu kommen.

Vorgehen

  • 12 Attribute für die Aufgabenstellung definieren
  • Die Aufgabenstellung mittig auf ein Blatt schreiben
  • Die Attribute kreisförmig um die Aufgabe schreiben
  • Im Uhrzeigersinn nummerieren
  • Anhand einer Zufallsauswahl (Würfel, Drehrad,...) 2 Attribute bestimmen
  • Die beiden Attribute in Beziehung setzen und einzeln/ gemeinsam auf ihre Assoziationen und Lösungsmöglichkeiten untersuchen
  • Rückführung zur Aufgabenstellung herstellen 

Vorteile

  • Bietet einen großen Fundus an Lösungsmöglichkeiten
  • Die Struktur und die Bestandteile der Aufgabe rücken ins Bewusstsein

Nachteile

  • Sehr systematisch
  • Zeitaufwendig
  • Attribute müssen gut gewählt werden

Quellen

http://creapedia.com/wiki/Kreis_der_M%C3%B6glichkeiten
http://creapedia.com/w/index.php5/Morphologischer_Kasten

Personen

1

Dauer

30 Min.

Material

DIN A4 

Stift

Würfel

Beispiele