Kurzbeschreibung

„Predict Next Year´s Headline“ ist eine Research Methode, die angewendet wird um herauszufinden, was ein Auftraggeber von einem Projekt erwartet.

Auf Grundlage der Headline kann der Designer Schlüsse für Produkteigenschaften und Entwicklungen oder künftige Zielgruppen ziehen.

Ziel

Ziel dieser Methode ist es Zukunftserwartungen des Auftraggebers kennenzulernen, um designrelevante Entscheidungen und Projektziele bei Neu- und Weiterentwicklungen darauf abstimmen zu können.

Vorgehen

  1. Ein Auftraggeber wird dazu gebeten seine Zukunftserwartungen auf eine Headline zu reduzieren, wobei er Anhaltspunkte zu wirtschaftlichen Zielen (bestehende/künftige Märkte) geben sollte.
  2. Daraus überprüft der Designer, wie man die Erwartungen über Designentscheidungen realisieren kann (Produkteigenschaften? Neue Technologien? Kundenbedürfnisse? Produktanforderungen?).

Vorteile

  • Unterstützt die Entscheidungsfindung auf Basis der gesteckten Ziele.
  • Hilft Entwicklungsmöglichkeiten und langfristige Kundenbeziehungen zu planen.
  • Hilft festzulegen welche Produktdetails oder -features bei der Neu- bzw. Weiterentwicklung fokussiert werden sollen.

Nachteile

  • Bedarf eines gewissen Maßes an Verständnis des Kunden für das zu lösende Problem.
  • Zukunfsvorstellungen können ohne Realitätsbezug, falsch, oder ungenau sein.

Quellen

IDEO Method Cards
servicedesigntools.org
bleedingcool.com/2016/08/06/50-years-of-star-trek-documentary-to-air-on-history-channel

Personen

1 - 10

Dauer

20 Min.

Material

DIN A 3

Marker

Beispiele