Kurzbeschreibung

Beim A-B-Test handelt es sich um ein Marketingtool, das die Auswirkung von Veränderungen an einem Objekt auf Testpersonen zeigen soll. Es wird vor allem im Webdesign verwendet.

Ziel

Die Vor-/ und Nachteile einer leicht veränderten Version z.B. einer Website sichtbar/zählbar zu machen.

Vorgehen

  1. Erstellen zweier leicht unterschiedlicher Varianten. Möglichst, nur ein Parameter verändern, um Auswirkung genau bestimmen zu können.
  2. Testpersonen mit den Varianten konfrontieren.
  3. Auswirkungen untersuchen.
  4. Wenn gewünscht mit weiterer Version wiederholen.

Vorteile

  • Einfache Planung, Durchführung und Auswertung

Nachteile

  • Nur bei hoher Teilnehmerzahl aussagekräftig

Quellen

http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/ab-test
https://chili-conversion.de/ab-testing/

Personen

ab 100

Dauer

bis 180 Tage

Material

2 Varianten des Entwurfes

Beispiele